Bleibe immer aktuell ...

Werbung
Das Beste aus der Kokosnuss

Smoothie Rezepte glutenfrei und vegan



Smoothie-Time !

Hinein ins flüssige Gaumenglück...!
Ich liebe einfach Smoothie in allen Variationen und wie viele auf Instagram mitbekommen haben starte ich gerne mit einem Glas Smoothie in den Tag. Er macht mich wach, schenkt mir eine leckere Portion an Vitaminen und Mineralstoffen und gibt mir die erste Power für den Tag.

Dabei lasse ich immer meine kreative Lust und meinen Ideenreichtum walten und frage mich am Morgen, auf was für Obst und Gemüsesorten ich gerade Lust habe (und natürlich auch zu Hause sind). Dann hüpfen die Zutaten einfach in den Mixer und kurze Zeit später genieße ich meine herrliche Smoothie-Kreation.

Damit auch ihr ab und zu euch mit einem „flüssigen Gaumenglück“ verwöhnen könnt, verrate ich euch heute meine momentanen Lieblingsvariationen.



Erdbeer- Smoothie





Da ich im Sommer immer fleißig zum Pflücken gehe und in meiner Tiefkühltruhe viele Beeren deponiert sind, kann ich mir auch etwas Sommer-Feeling im Winter ins Haus holen. Wenn es gerade jahreszeitlich Erdbeerzeit ist nehme ich natürlich ganz frische.


Zutaten:

Ca. 150g Erdbeeren (tiefgekühlte Beeren taue ich vorher auf)

1 Banane

eine Prise Anis

ca. 200ml Kokosmilch

evtl. etwas Wasser


Zubereitung:

Alle Zutaten in den Mixer geben und schön cremig pürieren. Je nachdem wie cremig ihr den Smoothie haben wollt noch etwas Wasser hinzufügen und untermixen.

In ein schönes Glas füllen und genießen.



Mein zweiter Lieblings-Smoothie schenkt mir etwas Urlaubsfeeling am Morgen...





Zutaten:

1 Mandarine

1 Banane

1 Stück frischen Ingwer

1 Prise Zimt

1 Prise Kurkuma

ca. 100g frische Ananasstücke

100ml Mandeldrink


Zubereitung:

Banane und Mandarine schälen und mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben. Kräftig durchmischen und auch hier evtl. etwas Wasser nachgeben. Mmmmh, ab ins Glas damit.



Mein dritter Smoothie kommt ganz grün daher...




Zutaten:

1 handvoll frischen Portulak

1 reife Mango

1 Stück frischen Ingwer

200 ml Möhrensaft


Zubereitung:

Mango schälen, zerkleinern und mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben. Gut durchmixen, damit auch der Portulak schön zerkleinert wird. Hübsch im Glas anrichten und genießen.



Viel Spaß beim Probieren und Genießen wünsche ich euch.

Vielleicht werdet ihr durch meine Rezept-Ideen auch etwas kreativ und kreiert euren eigenen persönlichen Lieblings-Smoothie.


Liebe Grüße und bis bald

Eure Petra

Kommentare

Beliebte Posts