Bleibe immer aktuell ...

Werbung
Das Beste aus der Kokosnuss

Feuriger Kokosnuss-Aufstrich / Rezept glutenfrei & vegan

Zeit für ...

einen feurigen Kokosnuss-Aufstrich



Feuriger Kokosnuss-Aufstrich, glutenfrei, vegan, bio, einfach, schnell, Rezepte, Blog, Minimalismus, Rezeptinspiration, Rezepte für jeden Tag, gesund und lecker, Rezeptideen, schnelle Rezepte, was nur kochen, healthy, Fingerfood, Gemüse, Herbstzeit, Bratlinge, ohne Weizen, Aufstriche, Brot, Brotrezept, bread, Dip, fit, backen


Lasst uns das Immunsystem und unseren ganzen Organismus mit diesem leckeren feurigen Kokosnuss-Aufstrich stärken.

Für mich ist die Kokosnuss eine wahre Wundernuss. Sie schenkt uns so viele wundervolle Fettsäuren, Vitamine, Eiweiß/Proteine und Mineralstoffe. Egal in welcher Art wir sie zu uns nehmen.

Diesmal habe ich das TROPICAI BIO KOKOSMUS zu einem feurigen Kokos-Aufstrich verarbeitet. Er schmeckt herrlich auf einer gerösteten Scheibe Brot mit etwas Kresse bestreut. Wer die bestrichenen Brotscheiben noch einmal kurz in den Ofen schiebt und leicht warm genießt, erhält ein weiteres wundervolles Geschmackserlebnis. Ihr könnt aus dem Brotaufstrich auch kleine Bällchen formen und diese leicht gekühlt auf eine Schüssel Salat setzen oder sie zu ein paar Gemüsestreifen naschen.


Feuriger Kokosnuss-Aufstrich, glutenfrei, vegan, bio, einfach, schnell, Rezepte, Blog, Minimalismus, Rezeptinspiration, Rezepte für jeden Tag, gesund und lecker, Rezeptideen, schnelle Rezepte, was nur kochen, healthy, Fingerfood, Gemüse, Herbstzeit, Bratlinge, ohne Weizen, Aufstriche, Brot, Brotrezept, bread, Dip, fit, backen


Probiert den feurigen Kokosnuss-Aufstrich unbedingt einmal aus.



Ihr benötigt für den Kokosnuss-Aufstrich:

  • 1 Packung TROPICAI BIO-KOKOSMUS *

  • 1 roter Paprika

  • Etwas Salz

  • Chiliflocken oder etwas Chili-Sauce 

  • Kresse zum Garnieren!
Werbung
Tropicai


Feuriger Kokosnuss-Aufstrich, glutenfrei, vegan, bio, einfach, schnell, Rezepte, Blog, Minimalismus, Rezeptinspiration, Rezepte für jeden Tag, gesund und lecker, Rezeptideen, schnelle Rezepte, was nur kochen, healthy, Fingerfood, Gemüse, Herbstzeit, Bratlinge, ohne Weizen, Aufstriche, Brot, Brotrezept, bread, Dip, fit, backen

Zubereitung:


Das Kokosmus mit einem Messer in grobe Stücke schneiden und ganz leicht in einem Topf auf niedriger Herdstufe schmelzen lassen. Dabei ständig rühren. Den Paprika säubern, würfeln und zu dem geschmolzenen Kokosmus geben. Etwas Salz und Chili zufügen, gut umrühren und abschmecken. Die Menge des Chilies könnt ihr frei variieren. Je nachdem wie intensiv die Schärfe sein soll.

In einem Schraubglas hält sich der fertige Aufstrich einige Tag im Kühlschrank. Damit er sich jedoch gut verwenden lässt sollte das Glas etwas Zimmertemperatur haben.

Ich bestreue den Aufstrich vor dem Verzehr immer sehr gerne mit etwas frischer Kresse. Ein kleines Farbenspiel für die Augen...


Ich wünsche euch nun viel Freude mit meinem Rezept!




Liebste Grüße und bis bald mal wieder

Eure Petra



Tropicai

*): Das Kokosmus wurde mir von der Firma TROPICAI zum Testen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür. Ich liebe deren wundervolle Kokosnussprodukte sehr und es befinden sich viele in meiner Küche. Schaut mal auf der Website nach unter www.tropicai.com. Dort findet ihr das ganze Sortiment.

Werbung
Tropicai


FINDEST DU MEINE REZEPTE GUT?

Ich freue mich immer über eine Unterstützung meiner Arbeit:
Paypal: https://www.paypal.me/wiesenglueck
Überweisungsdaten per Mail anfordern: petra.hd@gmx.de  Send Mail

Lieben Dank!



KOOPERATION / Ernährungs-COACHING

petra.hd@gmx.de  Send Mail


Ihr findet mich auch unter:

Instagram wiesenglueck Instagram: wiesenglueck 
Youtube wiesenglueck  YouTube: wiesenglueck    
Facebook Petra wiesenglueck  Facebook: Petra wiesenglueck 



#glutenfrei #vegan #bio #einfach #schnell #rezepte #blog #minimalismus #gesund #lecker #healthy #leicht #youtube


Kommentare

Beliebte Posts