Bleibe immer aktuell ...

Werbung
Das Beste aus der Kokosnuss

Orientalische Gewürz-Nuss-Mischung #Rezept #glutenfrei #vegan

Zeit für ...

... eine orientalische Gewürz-Nuss-Mischung zum Ausklang des Jahres!


Orientalische Gewürz-Nuss-Mischung, Rezept glutenfrei & vegan, Minimalismus: Zubereitung einfach + schnell, Healthy Food Style, Blog, Rezeptinspirationen für jeden Tag, gesund und lecker, Rezeptideen, schnelle Rezepte, entdecken, leicht

Das Jahr neigt sich nun gleich dem Ende zu und ich wünsche Euch mit dieser wundervollen leicht scharfen Gewürz-Nuss-Mischung einen wunderschönen Jahresausklang und einen guten Start ins neue Jahr!

Ich sage Danke an das Jahr 2019. Ein großes DANKE SCHÖN möchte ich Euch sagen für all die lieben Kommentare, Fragen und den schönen Austausch.

Egal wie Ihr nun in das neue Jahr gleitet, ob ganz leise oder ganz laut, ob mit oder ohne neue Vorsätze: Kommt gut ins neue Jahr! Ich freue mich auf Euch in 2020.


Vielleicht passt ja mein Rezept gleich als Topping zu eurem Silvestermenü oder ihr serviert etwas geröstetes (glutenfreies) Brot, mit feinstem Olivenöl beträufelt  und der Mischung als Topping. Dies kann zum Beispiel ein kleiner Auftakt 
in die Silvesternacht mit einem passenden Aperitif sein.

Orientalische Gewürz-Nuss-Mischung, Rezept glutenfrei & vegan, Minimalismus: Zubereitung einfach + schnell, Healthy Food Style, Blog, Rezeptinspirationen für jeden Tag, gesund und lecker, Rezeptideen, schnelle Rezepte, entdecken, leicht

Die Gewürz-Nuss-Mischung passt auch sehr gut über Salate, Suppen oder zu etwas Hummus.



Für die Gewürz-Nuss-Mischung benötigt ihr an Zutaten:

  • 100g gemischte Nüsse (Ich habe Walnüsse, Haselnüsse, Cashewkerne und Mandeln kombiniert.)

  • 1 Teel. Curry-Pulver (Nicht jedes Curry-Pulver ist glutenfrei. Bitte schaut auf die Verpackung!)

  • 1 Prise Salz

Orientalische Gewürz-Nuss-Mischung, Rezept glutenfrei & vegan, Minimalismus: Zubereitung einfach + schnell, Healthy Food Style, Blog, Rezeptinspirationen für jeden Tag, gesund und lecker, Rezeptideen, schnelle Rezepte, entdecken, leicht

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech die Nüsse verteilen und für ca. 10 Minuten im Ofen rösten. Zwischendurch mit dem Löffel einmal wenden. Die gerösteten Nüsse kurz auskühlen lassen und mit dem Curry-Pulver sowie dem Salz in einen leistungsstarken Mixer geben. Auf hoher Stufe grob malen.

In einem Schraubglas lässt sich diese Mischung gut aufbewahren.


Kommt nun alle Gut ins neue Jahr!


Liebste Grüße und bis bald mal wieder

Eure Petra



FINDEST DU MEINE REZEPTE GUT?

Ich freue mich immer über eine Unterstützung meiner Arbeit:
Paypal: https://www.paypal.me/wiesenglueck
Überweisungsdaten per Mail anfordern: petra.hd@gmx.de  Send Mail

Lieben Dank!



KOOPERATION / Ernährungs-COACHING

petra.hd@gmx.de  Send Mail


Ihr findet mich auch unter:

Instagram wiesenglueck Instagram: wiesenglueck 
Youtube wiesenglueck  YouTube: wiesenglueck    
Facebook Petra wiesenglueck  Facebook: Petra Hähnle-Döringer


#glutenfrei #vegan #bio #einfach #schnell #rezepte #blog #minimalismus #gesund #lecker #healthy #leicht #youtube

Kommentare

Beliebte Posts