Bleibe immer aktuell ...

Werbung
Das Beste aus der Kokosnuss

Müsliriegel Rezept glutenfrei und vegan

Zeit für ...
... einen gesunden Snack!






Heute habe ich für euch einen Powerriegel (Müsliriegel) für zwischendurch im Gepäck ...





Der Frühling zieht immer mehr zu uns ins Land. Nun spielt sich das Leben öfters an der frischen Luft ab. Toll ist es, wenn man schnell ein wenig Wegproviant zur Hand hat, wenn der Hunger zu spüren ist. Denn Bewegung an der frischen Luft macht ja bekanntlich hungrig...!

Aber auch zur Schule, Uni, Arbeit oder nach dem Sport liefert dieser Riegel uns schnell wieder die nötige Energie.

Also, auf geht´s, lasst uns losbacken...


Ihr benötigt an Zutaten für die Müsliriegel:

300g Buchweizenflocken

100g gepopptes Quinoa

2 EL. Ahornsirup

100g eingeweichte kleingeschnittene getrocknete Aprikosen (ca. 2 Stunden vorher einweichen)

2 zerdrückte reife Bananen

1 TL. Zimt

ca. 150ml Wasser


Und dann kann es auch schon losgehen:

Alle Zutaten in einer großen Schüssel gut vermengen und kurz etwas ruhen lassen. Anschließend die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen (ca. 2-3 cm dick). 






Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 35-40 Minuten backen. Noch leicht warm in Müsliriegel schneiden.





Die Riegel am Besten im Kühlschrank aufbewahren.


Viel Spaß nun beim Nachbacken und genießt die frühlingshafte Sonne wann immer ihr könnt!


FINDEST DU MEINE REZEPTE GUT?
Ich freue mich immer über eine Unterstützung meiner Arbeit:
Paypal: https://www.paypal.me/wiesenglueck

Überweisungsdaten per Mail anfordern: petra.hd@gmx.de Send Mail

Lieben Dank!

KOOPERATION / COACHING
petra.hd@gmx.de 
Send Mail



Liebste Grüße und bis bald mal wieder
Eure Petra


Ihr findet mich auch unter:
Instagram: wiesenglueck
YouTube: wiesenglueck
Facebook: Petra wiesenglueck



#glutenfrei #vegan #bio #einfach #schnell #rezepte #blog #minimalismus #gesund #lecker #healthy #leicht #youtube






Kommentare

Beliebte Posts