Bleibe immer aktuell ...

Werbung
Das Beste aus der Kokosnuss

Schoko-Creme Rezept glutenfrei und vegan


Zeit für ...

... etwas Soul-Food am Wochenende!



Ach herrlich,  WOCHENENDE




Körper und Seele wieder in Balance bringen, um wieder fit für die Aufgaben in der neuen Woche zu sein.


Zeit finden für ...


einen ausgiebigen Spaziergang

eine gemütliche Wellness-Stunde

Zeit mit seinen Lieben zu verbringen

Zeit für Sich


Zeit einmal ganz entspannt und gemütlich zu frühstücken. Da kann das Frühstück gerne auch einmal zu einem kleinen oder großen Brunch verwandelt werden.

Da wir doch alle Naschkatzen sind und wir das Süße lieben zaubere ich gerne meine selbstgemachte Schokocreme auf den Tisch. Sie kommt ganz ohne Zucker aus, besteht nur aus drei Zutaten und das Schöne daran, man kann sie auch noch im Kühlschrank ein paar Tage aufbewahren, um sich in der neuen Woche auch ab und zu etwas Soul-Food zu gönnen.


Ihr benötig für die Schokocreme:

1 reife Banane

etwas Saft einer Zitrone

1 Eßl. Kakaopulver

1 Eßl. Mandelmus (es kann auch gerne ein anderes Nussmus verwendet werden)


Zubereitung:

Die reife Banane mit der Gabel pürieren, restliche Zutaten dazugeben und so lange weiterrühren, bis eine cremige Konsistenz entstanden ist.


Voila! Jetzt heißt es nur noch genießen.





Ich wünsche euch ein zauberhaftes Wochenende!


Liebste Grüße

Eure Petra

Kommentare

Beliebte Posts