Bleibe immer aktuell ...

Werbung
Das Beste aus der Kokosnuss

Dattel-Erdnuss-Aufstrich / Rezept glutenfrei & vegan

Zeit für...
... einen Dattel-Erdnuss-Aufstrich




Die Tage werden kürzer und der Herbst ist in vollem Gange. In manchen Gegenden kamen die ersten Schneeflocken vom Himmel.

Die Lust auf Lichterketten, Kerzenabende und wärmende Gewürze wächst.

Mein Rezept für einen Dattel-Erdnuss-Aufstrich passt jetzt genau richtig, denn er verströmt beim Öffnen des Glases einen wundervollen Duft nach Zimt, Orange und Anis. Perfekt als Brot-Aufstrich oder als feinen süßen Dip zu ein paar frisch aufgeschnittenen Apfelscheiben.

Ich bringe ihn auch gerne als kleines Mitbringsel zu einer Kaffee-Einladung oder zu einem gemütlichen Brunch mit.




Für meinen Dattel-Erdnuss-Aufstrich benötigt ihr:

100g eingeweichte Datteln ohne Kern (Einweichzeit ca. 2 Stunden)

1 Teel. weihnachtliche Gewürzmischung wie z.B. ein Stollen- oder Lebkuchengewürz

150g Erdnusscreme ungesalzen




Zubereitung:

Die Erdnusscreme zusammen mit den Gewürzen und den abgetropften Datteln in einen Mixer geben und zu einer Creme mixen. Evtl. etwas Einweichwasser zugeben.

In ein Schraubglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren. 





Ich wünsche euch viel Freude bei der Zubereitung meines Rezeptes und fröhliches Naschen.



Liebste Grüße und bis bald mal wieder.

Eure Petra

Instagram: wiesenglueck






Kommentare

Beliebte Posts